Flächenrecycling

aushub
Ehemals gewerblich oder industriell genutzte Brachflächen weisen nicht selten Verunreini-gungen von Boden, Grundwasser und/oder Bausubstanz auf, die den Erwerb bzw. die Verwertung dieser Grundstücke aufgrund des finanziellen Risikos unkalkulierbar machen.
Flächenrecycling muß daher die effiziente Vermarktung inkl. Nutzungsänderung von Im- mobilien ermöglichen. Gleichzeitig muß der Altstandort in diesem Zusammenhang oft auch an neue Anforderungen und deren wirt- schaftliche Rahmenbedingungen angepaßt werden.

Unter Berücksichtigung dieser Aspekte entwickeln wir auf den Einzel- fall abgestimmte Lösungsmaßnahmen und -konzepte:
  • Standorterkundung und -bewertung
  • Planung der Baufeldfreimachung
  • Rückbaukonzepte für Gebäude und Anlagen
  • Kostenermittlung und Wirtschaftlichkeitsprüfung verschiedener Sanierungsvarianten
  • Erstellen von Sicherheits- und Gesundheitsschutzkonzepten
  • Nutzungsbezogene Altlastsanierungen (Entsorgung oder Sicherung von Altlasten)
Im Rahmen von Flächenrecyclingmaßnahmen übernehmen wir für Sie auch die
  • Ausschreibung von Aushub, Abbruch und Entsorgung
  • Abwicklung der Genehmigungsverfahren
  • Vertretung gegenüber Fachbehörden
  • Begleitung der Entsorgungsmaßnahmen
  • Überwachung und Steuerung der Abbruch- und Erdarbeiten
  • Analytische Beweissicherung und Dokumentation
  • Termin-, Kosten- und Qualitätscontrolling